Sterbe- und Trauerbegleitung – Ein Handbuch

Broschur, Format 14 x 21,5 cm, 250 Seiten
Erschienen: 2010 (2. Auflage, 1. Auflage: 2005)
ISBN: 978-3-491-40169-3
€ 16,90

Unter Angabe der o.g. ISBN-Nummer in jeder Buchhandlung erhältlich
Titel beim Patmos Verlag
Titel bei Amazon


Angesichts des Todes ist das gesellschaftliche Reaktionsmuster von Sprachlosigkeit, Hilflosigkeit und Angst geprägt. Die Bedeutung der traditionellen Religion nimmt ab und die Orientierung an überkommenen Ritualen reicht nicht mehr aus. Individuelle Hilfestellung für Sterbende wie für Trauernde ist nötig. Die Begleitung von Sterbenden und Trauernden ist selbst professionellen Helfern alles andere als selbstverständlich. In ihrer Ausbildung dominieren andere Inhalte. Die grundsätzlichen Inhalte, die sich angesichts des Todes aufdrängen, bewegen tief und verlangen eine eigene Stellungnahme. Die besonderen Kommunikationsformen Sterbender und der Umgang mit Menschen im Abschiedsprozess müssen erst noch erlernt werden. Dazu leistet das Handbuch allen in medizinischen und pflegerischen Berufen Tätigen, Hospizmitarbeitern und Bestattern Hilfestellung.

Termine

29. September 2018
Start der Fortbildungsgruppe HH-Hamburg 18 Sterbeamme/Sterbegefährte
Hamburg [mehr...]
12. Oktober 2018
Infoabend für alle Interessierten an der Fortbildung zur Sterbeamme/zum Sterbegefährten
Duisburg [mehr...]
13. Oktober 2018
Start der Fortbildungsgruppe NW-Duisburg 5 Sterbeamme/Sterbegefährte
Duisburg [mehr...]
02. November 2018
Infoabend für alle Interessierten an der Fortbildung zur Sterbeamme/zum Sterbegefährten
Frankfurt [mehr...]
24. November 2018
Start der Fortbildungsgruppe BE-Berlin 6 Sterbeamme/Sterbegefährte
Berlin [mehr...]